Videos
WESA-Wasser
UMH-Wasseraufbereitung
Wichtiges über Wasser
Belastungen im Trinkwasser
Gefahr aus Leitungen
Mineralwasserkeime etc.
Chemikalien etc.
Keime
Uran
Wasserwerk
Fluorid
 
 
 
 
 
 

Videos - Belastungen im Trinkwasser

Gefahr aus veralteten Wasserleitungsrohren
Fernsehreportage: Die Trinkwasserlüge

Wasserrohre aus Blei und Kupfer - schleichende Vergiftungen?

Umweltalarm: PAK im Trinkwasser

Alte  tauchgeteerte Wasserleitungen können gefährliche Verunreinigungen mit PAK (polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen) im Trinkwasser hervorrufen. - ein Tatsachenbericht.

Wird die Bevölkerung richtig informiert?

nach oben

Mineralwasser: Keime und hormonell wirksame Substanzen?

Reportage: Gefährliche Plastikflaschen 

Wasser aus Plastikflaschen ist vielleicht praktisch - ist es aber auch gesund?

Erschreckender Befund im Forschungslabor : hormonell wirksame Substanzen in hoher Konzentration in PET-Flaschen gefunden...

Reportage: Keime in Mineralwässern

Potentielle Krankheitserreger in manchen stillen Mineralwässern.

Wie kann das passieren?

Wie sicher ist der Konsument?

nach oben

Arzneimittelrückstände, Chemikalien und Hormone im Trinkwasser - neueste Erkenntnisse

Brisante Begleitstoffe im Trinkwasser

Medikamentenreste und Hormone stellen ein immer größeres Problem dar...

Ein wissenschaftlicher Bericht.

Chemikalien im Trinkwasser

Medikamentenspuren und chemische Verbindungen gelangen über die Kanalisation letztendlich auch in das Trinkwasser - ein Bericht

nach oben

Uran im Trinkwasser

Uran im Trinkwasser

Uran im Trinkwasser kann in manchen Orten in Deutschland aber auch in Österreich erhöht sein.

In Deutschland gilt seit Nov. 2011 der Grenzwert von 10 Mikrogramm pro Liter Leitungswasser (in Österreich noch nicht). Laut wissenschaftlicher Expertise der Europäischen Lebensmittelsicherheitsbehörde EFSA stellen jedoch speziell für Säuglinge und Kleinkinder schon weitaus niedrigere Werte ein Gesundheitsrisiko dar

Uran im Trinkwasser

Ein weiterer Film zum Thema zu hohe Uranwerte im Trinkwasser - schauen die Behörden zu?

nach oben

Keime und Antibiotika-resistente Bakterien im Leitungswasser

Bericht: Antibiotika-resistente Bakterien im Trinkwasser

Gefährliche Keime - Antibiotika resistente Bakterien - "Geisel der neuen Medizin" nur im Krankenhaus oder auch in unserem Trinkwasser aus der Leitung?

Trinkwasser – eine saubere Sache?

Ist unser Wasser wirklich so gesund, wie alle sagen? - Verschiedene krankmachende Keime auch im Trinkwasser aus der Leitung?

Wer sind die Verursacher?

Wie kann man sich schützen?

Die sparsamen Mischdüsen am Wasserhahn können zu gefährlicher Verschlechterung des Trinkwassers beitragen. Hier ein Bericht.

nach oben

Stellungnahme eines Wasserwerkes

Stellungnahme eines Wasserwerkes aus Deutschland

Welche Möglichkeiten haben die Wasserwerke (leider schlechte Videoqualität)?

nach oben

Giftiges Trinkwasser und Lebensmittel - neueste Erkenntnisse zu Fluorid

Das australische Fernsehen berichtet von den gefährlichen Auswirkungen der Fluoridierung des Trinkwassers.

In Österreich und Deutschland wird das Wasser NICHT fluoridiert, aber dafür haben wir jede Menge Fluorid in so mancher Zahnpasta!

Jeder möge selber entscheiden, ob das wirklich gesund sein kann.

 

nach oben

 

 

 

 

Copyright © WESA-Wasser       Alle Rechte vorbehalten